Nun ist es wieder soweit ….



Am Freitag, den 02.11.2018 hat das Theatre Libre seinen jährlichen Marathon begonnen. Unter dem Motto „Eine irische Nacht“ wurde der Hinterhof zu einem gemütlichen Ort verzaubert. Bei Bürgern, Suppen, Irischem Bier und passender Musik wurde der Abend gemeinsam verlebt. Trotz Regen ließen es sich die Theaterfans es sich nicht nehmen vorbei zu schauen und ins Gespräch zu kommen. Der Andrang auf unser irisches Bier war so groß, das es in zwei Stunden davon nichts mehr gab. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Helfern und Helferinnen bedanken. Ohne unsere Ehrenamtlichen Mitglieder wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich.

Doch nun ist das erst der Anfang gewesen. Unermüdlich proben die verschiedenen Gruppen an den Inszenierungen für die Weihnachtsprogramme oder bereiten die nun kommenden internen und externen Veranstaltungen vor. Am 02.12.2018 ist bereits Weihnachten im Wald geplant. Der Weihnachtsmann besucht uns wieder und die Kinder können ihre Wunschzettel bei ihm abgeben. Am 30.11.2018 beginnen die Weihnachtsveranstaltungen der Kindergruppe mit ihrem Stück „Die Weihnachtsgeschichte nach Motiven von Charles Dickens. Dort sind noch Restkarten erhältlich. Für die Erwachsenen gibt es ebenfalls zahlreiche Aufführungen mit dem Titel „Wünsch dir was – Die große Weihnachtsgala des Theatre Libre“, die leider bereits ausverkauft sind. - Karten im Februar erhältlich!!!

Wir freuen uns also auf eine bewegte Weihnachtszeit mit euch!



__________________________________________________________________________________