Archive for the ‘Allgemein’ Category

DANKE

Sonntag, April 19th, 2020

Das THEATRE LIBRE ist vorbereitet!

Leider wird uns das Thema mit dem neuartigen Virus noch eine Weile beschäftigen und bedeutet weiter Verzicht auf unseren gewohnten Alltag. Es gibt noch keinen Impfschutz oder eine andere Möglichkeit, wie wir die Risikogruppen besser schützen können. Daher heißt es durchhalten und das Beste daraus machen! Wir möchten uns bei allen HELFERN UND MENSCHEN BEDANKEN die in dieser Zeit besonnen handeln und ihre Unterstützung leisten. Natürlich sind alle die, die unseren Alltag aufrecht erhalten ebenso in unseren Dank eingeschlossen. Unser Abfall wird weiterhin pünktlich abgeholt, Strom- und Wasserversorgung ist gesichert, wir erhalten alle Lebensmittel, die wir brauchen und viele uns vertraute Dinge mehr. Danke an alle – ihr macht einen MEGA JOB! Natürlich wollen wir Künstler auch wieder auf die Bühne, um nach der Krise für unser Publikum da zu sein. Wir als Theater sind auf die nächsten kulturellen Veranstaltungen vorbereitet und freuen uns sehr, wenn unser Vorhang wieder auf geht.

Die Jugendgruppe wollte bereits im April ihre zweite Premiere feiern. Die kurzen lustigen Einakter sind extra für die Großenhainer Theatertage entstanden. Nun werden die jungen Darsteller und Darstellerinnen in Sebnitz zum ersten Mal spielen. Die Erwachsenen bereiten sich inzwischen auf ihre neue Komödie vor und nutzen hoffentlich die freie Zeit zum Text lernen. Die Kinder beginnen nach der schwierigen Zeit mit den Proben zu ihrem neuen Weihnachtsmärchen. Zudem überlegen sich einige Mitglieder einen bunten Unterhaltungsabend auf die Beine zu stellen, um unser Publikum nach der Krise wieder zum Lachen zu bringen. Ihr seht, dass Theatre Libre ist auf alle Fälle vorbereitet und freut sich auf sein Publikum.

Hier noch ein weiteres Spiel für alle, die Übung benötigen oder die mal zu Hause Theaterluft schnuppern wollen. Nehmt euch einen Gegenstand aus eurem Zuhause und überlegt euch, was er alles darstellen könnte. Zum Beispiel kann aus einem Stuhl ein Auto werden, ein Regenschirm, ein Tanzpartner und vieles mehr. Beschäftigt euch damit intensiv und beobachtet euch dabei. Wie muss sich der Gegenstand anfühlen, wie muss ich ihn halten, wie könnte er riechen, was muss ich tun damit der Zuschauer versteht was ich zeigen möchte. Natürlich könnt ihr euer Geprobtes gern mal der Familie vorführen und schauen, ob sie es verstanden haben. Ihr könnt auch einen gemeinsamen Gegenstand auswählen und ihn vorführen. Wer es als erster erraten hat, muss mit diesem Gegenstand dann eine weitere Möglichkeit finden. So habt ihr ein kleines Ratespiel mit der ganzen Familie. Wer auf mehr als 10 Möglichkeiten mit einem Gegenstand kommt, sollte darüber nachdenken, bei uns Mitglied zu werden.

Wir wünschen allen eine gesunde und ideenreiche Zeit. Lasst es euch nie langweilig werden und freut euch auf eine Zeit danach. Wir sind überzeugt, dass uns diese Zeit mehr verbindet und wir gestärkt daraus hervorgehen werden. Bleibt bitte GESUND!

Euer Theatre Libre

Freitag, April 12th, 2019

„Pleite, Pech und Panne“

 

Vier Frauen, eine WG, kein Geld! Der Kühlschrank ist leer. Der Magen auch. Chronisch pleite suchen Billi, Kathi, Iffi und Prinzessin nach einer Idee schnell an Geld zu kommen. Was liegt da näher, als ein Banküberfall? Natürlich haben die Frauen keinen Schimmer wie man das macht. Aber so schwer kann’s doch nicht sein! Oder doch?

Erleben Sie einen Banküberfall der eleganten Art und genießen Sie den Abend in gewohnt stimmungsvoller Atmosphäre.

Premiere:

Sonnabend, den 22.06.2019 um 20.00 Uhr im Theatre Libre

 

 

Spendengala für alle, die Helfen wollen

Donnerstag, Februar 7th, 2019

Weihnachtsgala – Wünsch dir was

15.02.2019  um 19:00 Uhr

 

Das Theatre Libre unterstützt ein Elternprojekt einer Sebnitzer Kindertagesstätte. Die Eltern bauen aktuell an einem Bauwagen für die Kinder und benötigen noch finanzielle Mittel für ihr Bauvorhaben. Zudem hat sich der Elternrat dazu entschieden, eine Familie in Not zu unterstützen, die bei einem Brand zu Beginn diesen Jahres alles verloren hat. Der Elternrat wird den Abend gestalten und das Theatre Libre wird Räume zur Verfügung stellen sowie das Weihnachtsprogramm präsentieren. Da wird es wohl einige zusätzliche Überraschungen geben. Karten können über das Theatre Libre unter t.beier@theatre-libre.de oder in der Kita Schlumpfenhausen in Sebnitz reserviert werden.

Kartenpreis: 45,-€ (inkl. Buffet, Begrüßungsgetränk, Programm und ….)

Gemeinsam mit uns, können Sie durch den Kauf Ihrer Karte zwei wundervolle Projekte unterstützen.

&nbsp „Wo kommt denn der Quark her?“

Oh du Fröhliche…

Montag, Januar 28th, 2019

Nach der Weihnachtszeit ist bekanntlich vor der Weihnachtszeit…

Sonnabend, den 16.02.2019 um 19.00 Uhr – ausverkauft

Erleben Sie ein Programm, das Ihnen die Tücken des Weihnachtsalltages charmant aufzeigt und Ihnen erklärt, wie Sie tiefenentspannt in die kommende Weihnachtssaison 2019 starten können – oder auch nicht. Lassen Sie sich von dem beliebten Moderatorenpaar Chantalle und Kevin durch den Abend führen und zeigen, wie besinnlich und liebeerfüllt Weihnachten sein kann – oder auch nicht. Was wir allerdings mit Gewissheit sagen können – Sie erleben einen Abend voller Musik, Tanz und witzreichem Schlagabtausch. Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen bis dahin eine schöne Zeit. 

Ihr Theatre Libre e.V.

 

 

Theatre Libre wünscht ein gesundes und ideenreiches Jahr 2019

Sonntag, November 4th, 2018

Das Theatre Libre blickt auf ein erfolgreiches und zufriedenes Jahr zurück. Wir möchten uns bei allen unseren Gästen, Sponsoren und Theaterfreunden recht herzlich bedanken. Eure Treue und Eure Liebe zu unserem Verein und unseren Darstellern und Darstellerinnen geben uns Kraft für neue Ideen. Im neuen Jahr haben wir schon einiges geplant und hoffen auf zahlreichen Besuch. Schaut doch schon mal auf die Termine im Januar und Februar.

Wir wünschen Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr mit viel Erfolg und zahlreichen Ideen. Bis dahin in unserem Theater.

Datenschutz

Sonntag, April 22nd, 2018

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden ausschließlich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die erhobenen Daten werden unter Umsätnden in unseren Kommunikationssystemen gespeichert.

Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Löschung personenbezogener Daten richten Sie bitte an den Vorstand.

Datenschutzerklärung für Cookies

Unsere Website verwendet bei bestimmten Funktionen Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.

Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

Premiere „Krimi und Dinner“

Donnerstag, April 27th, 2017

In diesem Monat wagen wir wieder ein neues Experiment mit unseren Gästen. Gemeinsam wollen wir einen Mord aufklären und bei so einigen kulinarischen Leckerbissen den Abend spannend erleben. Mehr wird jedoch noch nicht verraten.
Termin:     28.04.2017
Uhrzeit:     20:00 Uhr
IMG-20170427-WA0004IMG-20170427-WA0005

Großenhainer Theatertage

Mittwoch, April 26th, 2017

Am Wochenende, vom 21. April bis zum 23. April 2017 war die Jugendspielgruppe „Die Jungen Wilden“ mit ihrem Stück „Schneewittchen – Neu Veräppelt“ zum Theaterwochenende in Großenhain eingeladen.
07_17_-_04_-_219 45_17_-_04_-_257 13_17_-_04_-_225 30_17_-_04_-_242 11_17_-_04_-_223IMG-20170423-WA0006 IMG-20170423-WA0045 IMG-20170422-WA0013 DSC_0345 DSC_0335

Theatre Libre in Zusammenarbeit mit dem MDR

Montag, Mai 16th, 2016

Am Dienstag durften zwei unserer Spieler beim MDR – Fernsehen eine kurze Szene drehen. Spannend und ziemlich anstrengend stellten sich die Bühnendarsteller dem Regieseur vom Fernsehen. Danke an unsere beiden Akteure für ihr gelungenes und spontanes Engagement.

Im Theatre Libre geht der Vorhang wieder auf

Montag, Mai 16th, 2016


Das Theatre Libre wählte am 20.03.2016 seinen neuen Vorstand. Herr Thomas Beier wurde in seinem Amt bestätigt, Herr Falk Schröter stellte sich zur Wahl des Schatzmeisters und räumte somit seinen Platz für den neuen stellvertretenden Vorstandsvorsitz. Den übernahm Frau Doreen Wenke – Rösler. Frau Andrea Grötzschel und Herr Falk Langer stellten sich zur Wahl als Beisitzer und wurden von den den Mitgliedern der Mitgliederversammlung in die Ämter eingesetzt. Der Vorstand präsentierte das kommende Programm für dieses Jahr. Neben dem Kultursommer in Neustadt und Sebnitz, dem Deutschen Wandertag, der 775 Jahrfeier kommen auch noch die bewährten Aufgaben wie beispielsweise die Museumsnacht oder Weihnachten im Wald dazu. Künstlerisch hat das Theatre Libre wieder einiges geplant und die Inszenierungen werden fleißig geprobt. Die Theatergruppe die Jungen Wilden proben gerade an einer sächsischen Inszenierung von Romeo und Julia und die Projektgruppe unter der Regie von Thomas Beier traut sich wieder einer neuen Komödie. Alles im allen ist vom Theatre Libre 2016 wieder so einiges zu erwarten.

Das Team des Theatre Libre