Im Theatre Libre geht der Vorhang wieder auf

Erstellt am 16. Mai 2016 von Falk


Das Theatre Libre wählte am 20.03.2016 seinen neuen Vorstand. Herr Thomas Beier wurde in seinem Amt bestätigt, Herr Falk Schröter stellte sich zur Wahl des Schatzmeisters und räumte somit seinen Platz für den neuen stellvertretenden Vorstandsvorsitz. Den übernahm Frau Doreen Wenke – Rösler. Frau Andrea Grötzschel und Herr Falk Langer stellten sich zur Wahl als Beisitzer und wurden von den den Mitgliedern der Mitgliederversammlung in die Ämter eingesetzt. Der Vorstand präsentierte das kommende Programm für dieses Jahr. Neben dem Kultursommer in Neustadt und Sebnitz, dem Deutschen Wandertag, der 775 Jahrfeier kommen auch noch die bewährten Aufgaben wie beispielsweise die Museumsnacht oder Weihnachten im Wald dazu. Künstlerisch hat das Theatre Libre wieder einiges geplant und die Inszenierungen werden fleißig geprobt. Die Theatergruppe die Jungen Wilden proben gerade an einer sächsischen Inszenierung von Romeo und Julia und die Projektgruppe unter der Regie von Thomas Beier traut sich wieder einer neuen Komödie. Alles im allen ist vom Theatre Libre 2016 wieder so einiges zu erwarten.

Das Team des Theatre Libre