Wir sind 30 geworden!

Erstellt am 10. Februar 2022 von Thomas Beier

 

Gestern fand anlässlich unseres 30jährigen Bestehens eine Versammlung mit einigen Mitglieder/innen statt. Dabei ließ der Vorsitzende Thomas Beier, der bereits seit 30 Jahren im Verein dabei ist, ein paar Erinnerungen aufleben und berichtete von den Höhepunkten und Glanzlichtern. Er bedankte sich im Namen des Vorstandes für die aufregende Zeit, die vielen zahlreichen ehrenamtlichen Stunden der Mitarbeiter/innen und die nie enden wollenden Ideen der Vereinsmitglieder. Inzwischen ist das kleine Schülertheater zu einer Institution für Sebnitz geworden. Die bereits schon zur Traditionsgewordenen Programme wie beispielsweise das alljährliche Weihnachtsmärchen für Jung und Alt oder das Galaprogramm mit viel Humor oder das Kooperationsprojekt Weihnachten im Wald mit dem Sachsenforst sind aus dem Repertoire nicht mehr weg zu denken. Doch in diesem Jahr will der Verein sich feiern lassen und plant so einige Höhepunkte für die treuen Besucher/innen und sich selbst. So viel sei schon mal verraten, wir haben einiges an Überraschungen parat und werden 30 Aktionen durchführen. Den Startschuss haben wir mit einem tollen Aktionsspiel mit den Mitgliedern bereits durchgeführt. In den Ferien wird nach langer Pause die Kindergruppe nun endlich ihre langersehnte Premiere „Die goldenen Gans“ auf die Bühne bringen. Es gibt noch Restkarten!

Wir sind 30 und möchten mit euch feiern! Herzlichen Glückwunsch.